National Aeronautics and Space Administration testet elektrische Flugtaxis durch Joby Aviation

Die National Aeronautics and Space Administration startete mit Hilfe von Joby Aviation, dem kürzlich an die Handelsplatz gegangenen nordkalifornischen Produktionsstätte, Testflüge seitens elektrischen Vertikalstart- noch dazu Landeflugzeugen (eVTOL) – so dahin gesagt denn „fliegende Autos“ bezeichnet. Die Testflüge sind Ding einer nationalen Aktion dieser NASA, um solche Versuchsflugzeuge in Maßnahme zu besehen überdies Angaben zu sammeln.

Joby wurde 2009 gegründet obendrein ist dasjenige erste eVTOL-Werk, das an der Nationalen Schritte Advanced Air Mobility (AAM) der US-Raumfahrtbehörde teilnimmt. Die Testflüge begannen am Montag, den 30. August, gen dem Sonderlandeplatz des Unternehmens in Big Sur, Kalifornien, mehr noch fortdauern bis zum 10. September, teilte die Vermittlung unter Zuhilfenahme von.

Aber die Nationale Luft- und Raumfahrtbehörde wird non… Handkehrum ein passiver Zeuge sein, sowie Jobys Sechs-Rotor-Kiste mithilfe die Platz flitzt. Die Raumfahrtbehörde werde „Fahrzeugleistungs- überdies Akustikdaten zur Benutzung unter welcher Modellerstellung obendrein Vortäuschung angehender Luftraumkonzepte sammeln“, hieß es.

ABER DIE National Aeronautics and Space Administration WIRD NICHT NUR EIN PASSIVER BEOBACHTER SEIN, WÄHREND JOBYS SECHSROTOR-FLUGZEUG DURCH DIE LUFT FLÜSST
Mit anderen Worten, es wird dasjenige Geräuschprofil des Flugzeugs prägnant beobachten, um zu Sichtung, ohne Unterschied hübsch es im Abmachung zu Hubschraubern und anderen gasbetriebenen Fahrzeugen abschneidet. Ein wichtiges Verkaufsargument unter eVTOL-Produktionsstätte ist, solange wie diese Flugzeuge prächtig weniger schrill sind wie Heli darüber hinaus Gewiss ausgefeilt unter Flüge über besiedelten Gebieten talentvoll sind.

Während der Testflüge sagt die NASA, sofern ihr Team „Angaben darüber sammeln wird, gleich einander dies Verkehrsmittel bewegt, gleichartig das Fahrmaschine klingt überdies gleich dasjenige Fahrmaschine durch den Controllern kommuniziert“. Die Büro eines Agenten plant, demnächst ähnliche Tests mittels weiteren eVTOL-Fertigungsanlage durchzuführen.

Die Nationale Luft- und Raumfahrtbehörde wird gleichwohl die Federal Aviation Administration gemeinsam nachdenken, sowie solche neue Regeln bei elektrische Flugtaxis ohne Unterschied Joby schreibt. Die nationale Aktion dieser NASA ist „ein wichtiger strategischer Schritt zum Thema die Ziele welcher Nationale Luft- und Raumfahrtbehörde, den Fahrplan jener AAM-Industriezweig zu Fahrt aufnehmen“, sagte Davis Hackenberg, US-Raumfahrtbehörde AAM Gesandtschaft Eingliederung Entscheider, in einer Erläuterung. „Diese Testszenarien werden dafür beisteuern, Lücken in aktuellen Standards zu fertigstellen, um den Handlungsschema welcher Gewerbe zwischen dieser einbeziehen von Seiten AAM-Fahrzeugen in den Luftraum zu degradieren.“

Leave a Reply

Your email address will not be published.