Neue Satellitentechnologie könnte die Ursache zwischen die seltenen milchigen Meere enttarnen

„Das ganze Erscheinung des Ozeans war ohne Unterschied eine mittels Diamorphin bedeckte Level. Es war kaum eine Wolke am Garten Eden, nichtsdestoweniger jener Paradies … erschien so kriminell, denn ob ein Orkan wüte. Die Szene war seitens schrecklicher Ausdehnung, das See hatte sich in Phosphor verwandelt, darüber hinaus der Jenseits hing in Dunkel noch dazu die Sterne gingen die Gesamtheit, was darauf hindeutete, vorausgesetzt die ganze Ökosystem gegenseitig uff sie letzte große ausgedehnter Brand vorbereitete, vonseiten jener unsereiner zutrauen, sofern sie es soll vernichte selbige materielle Terra.“
– Schiffsführer Kingman des amerikanischen Klipperschiffs Shooting Promi, vorher der Ufer von Java, Indonesien, 1854

Seit Jahrhunderten bemerken Seeleute vonseiten seltsamen Begegnungen ebenso welcher weiterführend genannten. Diese Ereignisse werden milchige Meere so genannt. Sie sind ein seltenes nächtliches Phänomen, im Rahmen dem die Meeresoberfläche ein stetiges helles Leuchten ausstrahlt. Sie herbringen Tausende von Quadratmeilen beinhalten obendrein aufgrund der Tatsache der farbenfrohen Berichte vonseiten Seefahrern nicht mehr da dem 19. Zehn Dekaden ebenso Capt. Kingman sind milchige Meere ein bekannter Etwas jener maritimen Folklore. Aber in Bezug auf ihrer abgelegenen obendrein unsicher fassbaren Wildnis sind selbige bedeutend riskant zu studieren und bleiben demgegenüber so gut wie ein Objekt der Folklore denn jener Forschung.

Selbst bin Professor zwischen Atmosphärenwissenschaften obendrein habe mich hinauf Satelliten spezialisiert, die zur Untersuchung der Erde im Spiel sein. Über eine hochmoderne Satellitengeneration herausstellen meine Kollegen mehr noch ich eine neue Aussicht entwickelt, milchige Meere zu draufkommen. Mit dieser Technik erbitten wir solche leuchtenden Gewässer allesamt der Weite kennenlernen noch dazu Forschungsschiffe dahin lenken, indem unsereiner beginnen schaffen, die surrealen Geschichten via wissenschaftlichem Nachsichtigkeit in Konsens zu erwirtschaften.

Leave a Reply

Your email address will not be published.